Gelbauge - Die Polys-Chroniken I

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 35 €

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Der epische Auftakt von Milian Ventus' Noir Social Fantasy Reihe inklusive Charakterillustrationen von Asuka Lionera und passendem Lesezeichen.

Folge BB, Janus und Modesto in die Hauptstadt Polys, doch hüte dich vor den düsteren Gassen der prächtigen Stadt. Hier hat schon mancher mehr verloren, als er besaß.

Klappentext:

Was, wenn dich deine größte Gabe ins Verderben führt?


Die drei Socii Bartholomäus Borealis – genannt BB – , Janus und Modesto zieht es vom öden Steinhaven ins prächtige Polys, um sich in der gefeierten Capitale einen Namen als Steinformer zu machen.

Als Janus BB jedoch den Seidenfingern, einer einflussreichen wie berüchtigten Gilde vorstellt, gerät dieser unverzüglich zwischen die Fronten. Seine einzigartige Wahrnehmung soll ihm dabei helfen, der Regierung den Strahlenspeier, Polys' tödlichste Waffe, zu stehlen und in den Besitz der zwielichtigen Seidenfinger zu bringen.

Was der junge Steinformer jedoch nicht ahnt, ist, wie teuer ihn seine Gabe zu stehen kommen wird…

Über den Autor:
Milian Ventus, geboren 1989, wuchs in Rodenbach bei Hanau auf, lebte jahrelang im Karlsruher Umland und wohnt heute in Nürnberg. Nach der Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann stieg Milian als Programmredakteur in die Verlagsbranche quer ein und arbeitete sich zum leitenden Redakteur eines Technikmagazins hoch. Auch wenn er nicht mehr im Printgeschäft tätig ist, hat ihn das Schreiben nie verlassen. In seiner Freizeit dreht Milian gerne Pappkarten bei Magic: The Gathering, widmet sich der japanischen Zeichen- und Animationskunst oder nimmt seinen Bücher-Podcast „Lesen und Lesen Lassen“ auf.